Wichtige Termine

Bewegliche Ferientage 2015 / 16

05.02.2016 Karnevalsfreitag
08.02.2016 Rosenmontag
06.05.2016 Himmelfahrt

13.05.2016 Ausgleichstag
27.05.2016 Fronleichnam
20.06.2016 Schützenfest
04.07.2016 päd. Konferenz

Bewegliche Ferientage 2015 / 16 

26.05.2017 Himmelfahrt
16.06.2017 Fronleichnam
19.06.2017 Schützenfest
 

Ferienkalender NRW 

Schulanmeldung 
2./3. 11.2016 (Termin vereinbaren!) weitere Infos hier

 

Gottesdienste 

Kakaogeld
wird bekannt gegeben


Startseite

TIPP10


Urbanusschule - Ein Haus für alle Kinder

Jeder ist anders! Die Kunst ist es, den Unterschied zu erkennen, zu fordern und zu fördern. (Leitbild)

Aktuelles

Nach den Ferien startet unsere Betreuung mit ihrem Angebot "13+ bis 16 Uhr"

Es ist beschlossene Sache, die Betreuung durch unser bewährtes Team rund um Vroni wird im neuen Schuljahr ausgeweitet bis 16 Uhr. Die Eltern können sich entscheiden, ob sie für ihr Kind eine Betreuung nach 13 Uhr bis 14, 15 oder 16 Uhr buchen möchten. Weiterhin wird es möglich sein, mit Vroni flexibel abzusprechen, ob sie ihr Kind evtl. an einzelnen Tagen früher abholen möchten. Die Abrechnung / Buchung richtet sich immer nach der maximalen Betreuungszeit. Für die Kinder, die länger als 14 Uhr in der Betreuung bleiben, wird ein warmes Mittagessen bestellt, wofür im Sekretariat Essensgutschriften (5er oder 10er) gekauft werden müssen. Über das genaue Verfahren informiert die Betreuung bei der Elternversammlung ausführlich. 

Endspurt bis zu den Ferien

Es sind nur noch wenige Wochen bis die großen Ferien beginnen! Hier gibt es eine kurzen Überblick darüber, was in dieser Zeit (außer Unterricht natürlich) noch alles passiert:


20.06. FREI (Schützenfest)

21.06. Klassenausflug 3./4. Kl. ins Freilichtmuseum Hagen

28.06. Schnuppervormittag der neuen Schulanfänger

30.06. alljährliche Schulfahrt zur Freilichtbühne 

04.07. FREI (päd. Konferenz)

05.07. Elternabend für die neuen Schulanfänger

01.07. Grundschulolympiade der 3./4. Klasse und sportlicher Wandertag der SEP

07.07. / 08.07. Zeugnisausgabe erst in Kopie zur Kenntnisnahme, dann als Original

08.07. letzter Schultag mit Abschlussgottesdienst --> Unterrichtsschluss: 10.35 Uhr


 

 

Klasse! Wir singen

 

 Am Samstag sind wir mit der ganzen Schule nach Dortmund in die Westfalenhalle gefahren und haben gemeinsam mit tausenden anderen Kindern die Lieder gesungen, die seit Wochen durch unser Schulgebäude schallten. Es war ein überwältigendes Ereignis, das wir so schnell nicht vergessen werden. Sicher werden die Lieder weiter durch die Schule hallen, ...

 

... denn singen macht Spaß!

Circus Phantasia

Nach einer unvergesslichen Woche im Zirkuszelt und zwei tollen Vorstellungen fragt man sich: "War das alles nur ein Traum aus Phantasien?". Für die Kinder, die über sich hinausgewachsen sind, bleibt die Erinnerung daran hoffentlich noch langen präsent. Alle, die diese Erinnerung durch Fotos auffrischen wollen, können uns eine Mail mit dem Namen des Kindes und dessen Klasse schicken, dann erhalten Sie einen Link zu einer Internetseite, auf der Fotos von der Aufführung liegen. Diese kann und darf man herunterladen. Auch auf dieser Seite werden in Kürze weitere Fotos veröffentlicht.

 

Die Circusproben sind in vollem Gange, wir hoffen auf ein volles Zelt am Freitag und Samstag

 Mit voller Konzentration und unschlagbarer Motivation lernen in diesen Tagen die Mädchen und Jungen unserer Schule gemeinsam mit Kindergartenkindern. Der Lernerfolg ist riesig und Spaß macht es auch noch! Das Klassenzimmer wurde mit dem Zirkuszelt ausgetauscht und das Sagen haben die Zirkusprofis um Lars Wasserthal vom Circus Phantasia. Wir freuen uns auf die Vorstellungen am Freitag und Samstag !!! Das Zelt öffnet jeweils 45 Minuten vor  Beginn der Vorstellung. Wie es sich für einen echten Zirkus gehört, gibt es Popcorn, Zuckerwatte, Slush-Eis, Würstchen, kalte und warme Getränke! 

Der Zirkus ist da!

Am Sonntag, den 1. Mai haben wir mit vielen Helferinnen und Helfern das Zirkuszelt aufgebaut und damit den Startschuss für das Projekt gegeben. An dieser Stelle noch einmel ein herzliches Dankeschön an alle fleißigen Hände!

In der vergangenen Woche haben sich die Kinder des "TIPP 10 Kurses" bereits überlegt, wozu sie im Zirkus besonders Lust hätten:

Auf dem Drahtseil

In unserer Projektwoche kommt der Cirkus Phantasia zu uns.

Ich freue mich schon total darauf, und besonders gerne
würde ich auf dem Drahtseil turnen.
Ich stelle mir vor das wir den ganzen Tag
in der Turnhalle oder auf dem Schulhof  üben.

 ________________________________________________________

Am Trapez

Ich es stelle mir am Trapez so vor.

Dass wir in Zweiergruppen auftreten und auch dass wir in Zweiergruppen arbeiten.

Auch dass wir dann Kunststücke machen.

Zum Beispiel: Das wir uns runterhängen und uns

drehen.

Ich hoffe dass sie nett sind und uns viel beibringen.

Ich habe bestimmt viel Spaß.

 ________________________________________________________

Unsere Schule unternimmt das Zirkusprojekt mit ,,Circus Phantasia“.

Ich möchte Fakir werden oder der Schwerterkiste beitreten. 

Über die Schwerterkiste

Einer steigt in eine ,,Kiste“ mit Löchern. Sein ,,Partner“ wird dadurch Schwerter stecken. Alle denken, derjenige in der Kiste wäre tot. Doch hinterher kommt er lebend heraus. 

Wir haben uns schon Videos über den Aufbau des Zirkuszeltes und den Ablauf der Zirkusvorstellung angeschaut. Der Aufbau des Zirkuszeltes kann 2 Stunden dauern. Dazu gibt es noch ein Lied das wir ganz am Ende aller Vorstellungen singen.

___________________________________________________________

Ich möchte in der Zirkusprojektwoche ein Akrobat werden. Ich stelle mir vor, das ich auf einen Turm aus Menschen steige und das ich spektakuläre Sachen machen werde. Ich denke, dass der Zirkus schön wird und dass man nichts verpasst, wenn alle kommen, wird das Zelt sehr voll.